Mein Geschenk für dich: Einkaufs- Guide „Tschüss Reizdarm!“ >> DOWNLOAD>>

Ihr Titel

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

 

 

 

 

 

Hi ich bin Saskia.

Ich liebe gutes Essen und ein achtsames Leben im Einklang mit mir und der Natur.

Hi ich bin Saskia.

Mein ♥ Herzensbusiness ist es berufstätigen Power- Frauen mit sensiblem Darm bzw. Reizdarm dabei zu helfen ihren Speiseplan so zu gestalten, dass sie wieder Freude & Genuss am Essen haben.

 

Wie ich dich unterstützen kann:

Ich zeige dir Schritt für Schritt wie du es schaffst raus aus der Endlosspirale FALSCHES ESSEN > VERDAUUNGSPROBLEME > STRESS UND FRUST zu gelangen.

Dabei begleite ich dich dabei die für DICH verträglichen & bekömmliche Lebensmittel zu finden und deinen Bauch zu entspannen.

Gemeinsam entwickeln wir deinen ganz persönlichen Weg, damit du endlich wieder Freude und Genuss beim Essen hast, weil du nun weisst, was dir gut tut und was nicht.

Mein WARUM- meine VISION:

Früher war ich gedankenlos bei der Auswahl meiner Lebensmittel und Speisen. Was lecker erschien, kaufte ich ein und wurde gegessen.

Es dauerte wirklich lange, bis ich gelernt habe, dass ich nicht alles was lecker aussah, vertrug. Und es dauerte noch länger, bis ich konkret wusste, was ich besser mied und welche Lebensmittel im Gegenzug zur Grundlage meiner Ernährung wurde. Ich beschäftigte mich intensiv mit verschiedenen Ernährungsformen (vegetarisch- vegan- low carb- FODMAP- TCM- Ernährung) bis ich ein Konzept gefunden hatte, wo ich genussvoll, aber bekömmlich essen konnte ohne das Gefühl einer Diät zu haben.

Ich bin überzeugt, dass du Ähnliches durchlebst und so schnell wie möglich deine Verdauungsbeschwerden hinter dir lassen möchtest. Dass du dich wieder leicht und unbeschwert fühlen und nicht als die „Komplizierte“ gelten magst.

Deshalb möchte ich dich an dieser Stelle dabei unterstützen mit mir die Abkürzung zu gehen und von meinem reichen Erfahrungsschatz zu profitieren.

Ich habe in meinem Leben Vieles ausprobiert, wenn es um eine Ernährungsumstellung ging, doch ohne Erfolg, denn – jetzt weiß ich – ich habe die die Zusammenhänge nie verstanden. Daher war die Rückkehr in alte Muster quasi vorprogrammiert.

Ich bin heute nach mittlerweile 6 Monaten, nach wie vor, so happy Saskia Dauvermann entdeckt zu haben! Mein Wohlbefinden hat sich enorm verbessert. Ich habe kaum Kopfschmerzen, bewege mich mehr und viel lieber als früher, habe keine Verstopfungen mehr, bin viel achtsamer, meine Mitte fühlt sich jetzt endlich pudelwohl!“

Katrin

Mein Hintergrund & meine Ausbildungen:

Saskia Dauvermann

Qualifikation & Erfahrung:

Krankenschwester seit 2001

Dreifaltigkeits- Krankenhaus, Wesseling (1998-2001) mit anschließender Berufstätigkeit in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheitswesens

Heilpraktikerin seit 2006

Akademie für ganzheitliches Leben, Haan (2004-2006) mit amtlicher Prüfung vor dem Gesundheitsamt Köln

Freiberufliche Dozentin für Naturheilkunde, u.a. an der VHS Erftstadt

Erwachsenenpädagogische Qualifikation bei der VHS Köln/Düsseldorf (2015-2017)

Meine VHS- Kurse & Vorträge:

  • In Balance sein: Yin & Yang- Kochkurs nach der TCM

Datum: 03.+10.03.2022

  • Fasten- Vortrag im Gespräch

Datum: 18.03.2022

Ernährung & Darmgesundheit
Stressmanagement
  • Meditationslehrerin (2019-2020), Isolde- Richter- Schule
Schmerztherapie
  • Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht (2018)
  • Zertifizierte Schmerztherapie in der Naturheilpraxis mit Fachfortbildungen in Akupunktur, Schröpfen und Baunscheidtieren, Rheuma, Fibromyalgie & Co (2019-2020), Isolde- Richter- Schule
Immunsystem

Spenglersan- Therapie I+II

zertifizierter Experte Immuntrainer (2020), Dt. Akademie für Homöopathie und Naturheilverfahren

Fortbildungen

Ich bilde mich kontinuierlich fort und weiter um immer up-to-date zu sein.

Hi ich bin Saskia. Hier stelle ich dir meine persönliche Powerfrau- Geschichte vor:

Meine Schwester sagt immer „Wie schaffst du das alles bloß?“

Ich zucke dann mit den Schultern. Für mich ist mein Arbeitspensum ganz normal. Vielleicht liegt`s dran, dass ich das, was ich tue, einfach liebe.

Früh stand für mich fest: Ich wollte Menschen helfen!

Meinen Beruf als Krankenschwester habe ich sehr gerne ausgeübt und viele Menschen auf ihrem Weg begleiten dürfen. Lange Zeit habe ich u.a. im stationären Hospiz Sterbende und deren Angehörige betreut.

2009 realisierten mein Mann und ich unsere Vision eines ambulanten Pflegedienstes mit Fachkompetenz, Qualität und Herz. Lebensnah führen wir mit viel Engagement, Liebe und Herzblut, weil uns Pflegebedürftige und unsere Teams gleichsam wichtig sind.

Zwischendurch kamen unsere Kinder. Manchmal wusste ich nicht, wie ich alles unter einen Hut bekommen sollte- Job plus Kinder und Haushalt. Besonders schlimm war es, wenn eins der Kinder krank war oder der Kindergarten mich auf der Arbeit anrief. Oder wenn ich nachts nicht genügend Schlaf bekam und trotzdem am nächsten Tag zur Arbeit musste. Dann war der Stresspegel enorm.

Oft lag ich nachts wach und grübelte- nur um am nächsten Tag immer noch keine Lösung gefunden zu haben. Ich wollte alles perfekt machen. Dazu habe ich unregelmäßig und ungesund gegessen, hatte schlimme Verdauungsbeschwerden, einen Haufen Nahrungsunverträglichkeiten und war nervlich fix und fertig. Ich war wie in einem Hamsterrad gefangen…

Die Naturheilkunde hat mich gerettet, könnte man sagen…

Unterschiedliche Entspannungsverfahren & Meditation haben mir geholfen mich zu fokussieren. Ich bin gelassener geworden und viel entspannter. Meine Liebe zur Natur habe ich neu entdeckt. Jetzt unternehme ich gerne Spaziergänge und Fahrradtouren mit der Familie und liebe meinen kleinen Garten.

Und dann hat mich das TCM- Virus erfasst!

Ich gebe zu: anfangs hat mich nur die TCM- Ernährung angesprochen und ich dachte als ausgebildete Ernährungsberaterin ist es eine schöne Ergänzung. Die TCM selbst fand ich viel zu kompliziert. Das hat sich allerdings geändert.

Während meiner Ausbildung als TCM- Ernährungsberaterin lernte ich, dass alle meine Beschwerden aus TCM- Sicht eine ganz einfache Ursache hatten. Das verblüffte mich dermaßen, dass ich beschloss weiter zu lernen.

Daraufhin habe ich mein Ernährungsverhalten konsequent umgestellt, meine Darmgesundheit gefördert und habe deutlich mehr Kraft gewonnen. Seitdem bin ich begeistert von der TCM und wie leicht es ist Körper, Seele und Geist zu harmonisieren, wenn die Bereitschaft besteht, Dinge zu verändern.

Das kannst auch du erreichen!

 

Deshalb ist es JETZT an der Zeit deine Darmgesundheit gezielt aufzubauen.

Und dazu musst du dein Wissen rund um eine gesunde, darmfreundliche Ernährung zu verbessern.

Auch ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo mein Darm verrückt gespielt hat. Ich wusste nicht, was ich vertrage und was nicht. Da ich keine Ahnung hatte, wo die Ursache lag, wurde mein Verdauungssystem immer empfindlicher. Zudem aktivierte sich meine Neurodermitis aus Kindertagen und ich hatte laufend Infekte. Meine körperliche Energie sank stetig, dabei musste ich doch leistungsfähig sein.

Schulmedizinische Therapieansätze schlugen nicht dauerhaft an. Nach kurzen Phasen, wo ich mich wieder besser fühlte, kamen auch wieder Rückschläge.

Irgendwann bin ich bei der Naturheilkunde gelandet und habe ausprobiert. Aus erstem Interessse ist Leidenschaft geworden und ich erwarb neben meiner Profession als Krankenschwester, noch meine Heilpraktiker- Zulassung.

Angetrieben davon besser und besser zu werden, bin ich schließlich in meiner eigenen Naturheilpraxis gelandet.

Hier helfe ich seit einigen Jahren überwiegend Frauen dabei ihre Verdauungsbeschwerden/ Reizdarm loszuwerden bzw. so zu verbessern, dass sie wieder Freude und Genuss am Essen haben.

Online oder in Präsenz- Wie wollen wir zusammenarbeiten?

Tschüss Reizdarm!

Mein Geschenk für dich:

Tschüss Reizdarm Einkaufsführer

Magst du schon jetzt loslegen und erste Tipps für deinen unruhigen Bauch erhalten?

Dann schnapp dir jetzt mein mehrseitiges E-Book „TSCHÜSS REIZDARM! EINKAUFSFÜHRER & WEGWEISER FÜR REIZDARM- BETROFFENE“ und erhalte hilfreiche Tipps und Inspirationen rund um das Thema Darmgesundheit.