Honorar

Schön, dass du hier bist und dich für eine Behandlung oder Beratung bei mir interessierst.

Hier findest du Informationen für Selbstzahler*innen und weiter unten für Privatversicherte und Patienten*innen mit Heilpraktiker- Zusatzversicherung.

Meine Praxis ist eine Privatpraxis.

Gesetzliche Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für Heilpraktikerleistungen nicht, außer, es wurde eine entsprechende Zusatzversicherung für Heilpraktikerbehandlungen abgeschlossen.

Die darin zugesicherten Leistungserstattungen variieren, so dass von dir im Vorfeld genau mit der Versicherung abgeklärt werden sollte, was in welcher Höhe von der Versicherung übernommen wird.

Als Grundlage für die Erstattung von Behandlungskosten dient Versicherungen üblicherweise das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GeBüH).

Dieses Verzeichnis stammt aus den 1980er Jahren und die dort gelisteten Honorarsätze wurden nicht an die allgemeinen Teuerungsraten angepasst.

Daher arbeite ich in meiner Praxis mit einem individuellen Honorarverzeichnis. Dies ist unabhängig vom Erstattungsverhalten der jeweiligen Kasse oder des jeweiligen Tarifs. Im Rahmen der GebüH-Sätze können die jeweiligen Versicherungen allerdings (Teil-)Beträge erstatten. Dies sind Einzelfallentscheidungen der entsprechenden Versicherungen.

Zur allgemeinen Kostenorientierung:

pro angefangene Viertelstunde berechne ich 20,-Euro.

Die Erstanamnese- Termine zur Darmgesundheit sowie zur Ernährungs- Sprechstunde kosten 165,- Euro und dauern ca. 90min.

Reine Beratungsleistungen, wie die Ernährungsberatung vegan u/o vegetarisch sowie Fastenberatung belaufen sich auf 80,- Euro.

Folgetermine variieren je nach Dauer und Leistungsumfang. Pro Viertelstunde fallen 20,- Euro Honorar an.

Der Erstanamnese-Termin zur  Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht beläuft sich auf 100,- Euro.

Folgetermine im Bereich Liebscher und Bracht variieren je nach Dauer und Leistungsumfang. Pro Viertelstunde fallen 20,- Euro Honorar an.

Für die Darm- Therapie und die Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht sowie die Anti- Stress- Behandlungen gibt es desweiteren kostengünstige Paket- Preise. Diese sind dann insgesamt kostengünstiger als das Buchen von Einzelsitzungen.

Meine Sprechstunden sind individuell auf DEIN Problem zugeschnitten und enthalten keine Schema F- Lösungen.

Um einen ersten Eindruck von mir und meiner Arbeitsweise zu gewinnen, kannst du gerne vor der Entscheidung für eine Zusammenarbeit auch ein 20-minütiges kostenloses Erstgespräch mit mir vereinbaren.

Mein Honorar kannst du im Anschluss an deinen Termin in bar oder per Überweisung begleichen. Eine Rechnung stelle ich dir gerne über die erbrachte Leistung aus.

 ∞

Kosten für eventuell notwendige Laboruntersuchungen werden vom durchführenden Labor extra berechnet. Selbstverständlich werden der Therapieplan und die Kosten vor Behandlungsbeginn mit dir besprochen – genauere Eingrenzungen von Kosten sind allerdings erst nach der Erstanamnese möglich.

Patienten mit privater Krankenversicherung oder gesetzlich Versicherte mit einer Zusatzversicherung für Heilpraktiker

Abrechnungsgrundlage der Krankenversicherungen für die erbrachten Leistungen ist das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Es handelt sich hierbei, wie oben bereits erläutert, nicht um eine rechtsverbindliche Grundlage, sondern um ein Verzeichnis der durchschnittlich üblichen Vergütung vom Stand des Jahres 1986.

Die privaten Krankenkassen erstatten Leistungen nach unterschiedlichen Leistungstabellen. Bitte informiere dich bei deiner Versicherung, welche Heilpraktikerleistungen diese in welchem Rahmen übernimmt.

Ich erstelle Rechnungen für meine Leistungen auf Basis meines individuellen Honorarverzeichnisses – private Krankenversicherungen erstatten in den meisten Fällen zumindest einen Teil der Behandlungskosten.

Die Behandlungsleistungen richten sich in deinem Interesse nach ihrer Notwendigkeit.

Ich weise darauf hin, dass deine private Versicherung / Zusatzversicherung evt. nicht die gesamten Kosten der Behandlung übernimmt. In diesem Fall ist der restliche Betrag vom Patienten selbst zu zahlen. Selbstverständlich werden vor der Behandlung die anfallenden Kosten mit dir besprochen und du erhältst eine Rechnung für deine private Versicherung/ Beilhilfe / Zusatzversicherung.

Die Rechnung ist unabhängig vom Erstattungsverhalten deiner Krankenkasse innerhalb von zwei Wochen per Überweisung zu zahlen.

Terminabsagen

Es kann jedem einmal passieren, dass wichtige Dinge dazwischenkommen. Allerdings halte ich den zeitlichen Rahmen nur für dich frei. Wenn du also einen Termin mit mir vereinbarst, ist dieser verbindlich und einzuhalten. Deshalb gilt:

Für alle Termine, die nicht spätestens 48 Stunden vorher abgesagt werden (per E-Mail unter oder übers Festnetz 02235-9944171) muss ich eine Ausfallpauschale von 50,00 Euro in Rechnung stellen. Dies gilt auch für Erstgespräche.

Keine Heilversprechen

Grundsätzlich soll bei keiner meiner aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen meinerseits zugrunde liegt, oder, dass Linderung oder Besserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen werden kann.

Logo

Naturheilpraxis für Groß & Klein

Saskia Dauvermann
(Heilpraktikerin)

Holzdamm 5
50374 Erftstadt

02235/9944171

info(at)naturheilpraxis-dauvermann.de

facebook.com/Naturheilpraxis.Dauvermann